aktiv_0065gemischt_0005

Jack Russel tricolor Zucht mit  “Jack und Susi”

Aktualisiert am 11.06.2017

Welpen ab sofort zu besichtigen für Ihre Entscheidung Ihrer Wahl..

Welpen Bilder 11.06.2017.siehe unter
http://www.renatemaiergstanzl.de/hunde/

Unsere Referenzen

 

Viele unserer Jack Russel Welpen haben ein neues zu Hause gefunden. Dafür legen 
wie sehr viel wert bevor die Hunde uns verlassen. Einige Hundebesitzer senden 
uns später sogar Fotos von den dann ausgewachsenen Hunden zu. Darüber freuen 
wir uns ganz besonders. Es gibt keinerlei räumliche Einschränkungen, sie können 
sich frei in Haus Hof Garten bewegen. Welpen werden gesäugt und erhalten nach 
der Säugezeit eine artgerechte Rohernährung. Wenn Sie den Welpen von uns mit 
ca 10 Wochen bekommen, ist er feste Nahrung bereits längere Zeit gewohnt und 
verträgt diese auch problemlos. Sie bekommen für die ersten Tage von uns fertig 
vorbereites Rohfutter für ihren Welpen mit. Welpen werden entwurmt bezugnehmend 
auf ihr Alter und lt. Herstellerangaben des Präperates.  Jeder Welpe wird 
mehrmals unseres zuchtbetreuenden Tierartzvorgestellt und von Ihm untersucht. 
Und jeder einzelne Welpe erhält dann seinen persönlichen Gesundheitscheck 
EU Pass für Europa ebenso den Chip, und altersgemäße Impfungen. Wir freuen uns 
Ihnen einen Hund Ihrer Träume zu überreichen.

 

Bilder von 21 Dezember 2016 Wurf 4

Bilder von Februar 2016 Wurf 3

Bilder von 2015 Wurf 1 und 2

fotografen_0002wolf Fotostudio Videotto - Kopie

 

Der Jack Russell Tricolor –

ein quirliger Zeitgenosse und “Modehund”.

Der Jack Russell Tricolor ist ein kleiner, liebenswerter sowie quirliger Kerl, 
den man einfach lieb haben muss. Er eignet sich für nahezu jede Aufgabe. Nicht 
selten tritt er im Zirkus mit Artisten auf. Mittlerweile ist er beinahe eine 
Art „Modehund“ geworden. Der Jack Russell ist ein sehr beliebter aber durchaus 
nicht einfacher Hund, da er enorm viel Beschäftigung braucht. In erster Linie 
handelt es sich bei ihm um einen außerordentlichen Intelligenten Hund, was 
bedeutet, dass er ständig geistig wie auch körperlich gefordert werden will. 
Herumtoben, Aufstöbern sowie Rennen zählen zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. 
Seine Lauf- und Springbegeisterung zeugen von viel Temperament. 
Kleinen Kindern ist er in der Regel besonders zugeneigt, es kann aber auch 
sein, dass er, wie ein Terrier halt ist, seinen eigenen Kopf hat, was ihn 
zu einem schwierigen Hund machen kann. Herumtollen und Toben mag er und 
zwickende Hände erträgt er, wenn er es gelernt hat, mit stoischer Gelassenheit. 
Er ist umgänglich, anpassungsfähig und gesundheitlich sehr robust. Er bleibt 
bei entsprechender Haltung bis ins hohe Alter, nicht selten 15 bis 18 Jahre, 
fit. Diese Eigenschaften machen ihn auch zu einem guten Familienhund. 
Ein Jack-Russell-Terrier ist und bleibt aber ein Terrier, und das kann deshalb 
auch Schwierigkeiten bei der Erziehung machen.
Share Button